KONTAKT

Wechselrichter: Immer vielseitiger

Wechselrichter werden immer vielseitiger und ermöglichen neue Anwendungen rund um Eigenverbrauch, Speicher, Elektromobilität, Power2Heat und Smart Home. Im Trend liegen Hybridwechselrichter, Lösungen für die Nachrüstung von Anlagen und digitale Plattformen. Getrieben durch die Digitalisierung werden die Innovationszyklen bei Wechselrichtern immer schneller. Wechselrichter wandeln nicht nur Gleichstrom zu Wechselstrom und fungieren als das elektronische „Gehirn“ der Photovoltaikanlage, sondern werden zunehmend digitale Alleskönner.

Exemplarisch für die neue Vielseitigkeit ist der neue Hybridwechselrichter eines namhaften deutschen Herstellers. Das dreiphasige Gerät in fünf Leistungsklassen zwischen 4,2 und zehn Kilowatt verfügt über drei MPP-Tracker, davon einen Kombieingang zum Anschluss einer Hochvoltbatterie verschiedener Hersteller. Zudem bietet er die Option, die Batterie zu einem späteren Zeitpunkt nachzurüsten. Der Aktivierungscode kann dazu jederzeit über den Webshop erworben werden. Beim Neubau PV-Anlagen oder beim Repowering bieten sich dank des Spannungsbereichs vielfältige Möglichkeiten. Diese beziehen sich zum einen auf die Art der Solarmodule und zum anderen auf die Module pro Strang. Des Weiteren verfügt der Batterieumrichter über eine hocheffiziente DC-Kopplung für die Solaranlage und den Batteriespeicher und kann überschüssige AC-Energie aus weiteren Energiequellen wie Blockheizkraftwerken aufnehmen. Vielfältig sind auch die Kommunikationsmöglichkeiten: So ist ein Ethernet-Anschluss für das LAN integriert. Hier können auch Geräte über ModBus TCP (z.B. Sunspec oder EEBus) angeschlossen werden, sodass das Laden von E-Fahrzeugen oder eine intelligenten Temperaturregelung eingebunden werden kann.

Ein wichtiger Trend sind auch digitale Plattformen, bei denen die Anbieter ihre Kernkompetenz im Bereich PV-Wechselrichter mit Software und Cloud-Services verbinden. Als neue Entwicklung zeichnet sich auch ab, dass Wechselrichterhersteller eigene Tochterunternehmen für digitale Energielösungen gründen, um sich neue Wertschöpfungsmöglichkeiten zu erschließen.

Aussteller von Wechselrichter

 

Wechselrichter präsentiert auf der Intersolar Europe