KONTAKT

Gemeinschaftsstand PV- und Batterieproduktion

Die Photovoltaik und die Märkte für stationäre und mobile Speicheranwendungen boomen. Entsprechend wächst mit dem Photovoltaik-Boom die PV Produktionstechnik, sei es im Bereich Automatisierung, Materialien und Zubehör, Zell- und Modulherstellung, Systemmontage und Assembling oder der Überwachungs- und Messtechnik.

Ein ideales Schaufenster, um sich über die neuesten Trends zu informieren, Kontakte zu Fab-Managern zu knüpfen und sich international zu vernetzen, bietet die neue Halle C1 zur PV- und Batterieproduktion auf der Intersolar Europe und der ees Europe 2020. Im Fokus: PV- und Batterieproduktion

Ergänzt wird dieser Bereich durch den Gemeinschaftsstand PV- und Batterieproduktion, der die Möglichkeit einer kostengünstigen Teilnahme bietet.

Diese Vorteile sind für die Teilnehmer des Gemeinschaftsstandes inklusive:

  • Standbau (Gesamtkonzept, Bodenbelag, Beleuchtung, Dekoration)
  • Abschließbare Theke inkl. Logoaufdruck
  • Standreinigung, Standbewachung
  • Stromanschluss (bis 3 KW)
  • Sitzgelegenheiten auf der Standfläche
  • Nennung (Logo und Verlinkung) auf der Intersolar bzw. ees Europe Webseite in der Rubrik Produktionstechnik
  • Beim PREMIUM Paket sind zusätzlich zwei Konferenztickets zur Intersolar oder ees Europe Conference im Wert von je 1.000 €  enthalten.
     

Zur Verfügung stehen folgende Standgrößen:

SMALL: 4 m²MEDIUM: 9 m²LARGE: 12 m²PREMIUM: 24 m²

Zudem besteht die Möglichkeit, einen Vortrag im Forum Produktionstechnik zu halten.

PV- und Batterieproduktion