Intersolar Europe

Messe: 31. Mai–2. Juni 2017
Konferenz: 30.–31. Mai 2017

KONTAKT

Presseservices

1. Verbreitung von Pressemitteilungen

Über unseren Pressepartner news aktuell, einer Tochter der Deutschen Presse-Agentur (dpa), können Sie Pressemitteilungen Ihres Unternehmens kostenlos, bzw. zu vergünstigten Konditionen verbreiten. So ist es möglich vor und während der Intersolar Europe die relevanten nationalen und internationalen Fachjournalisten zu erreichen und auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Der Versand der ersten Pressemitteilung innerhalb Deutschlands über den Originaltextservice (ots) von news aktuell ist kostenfrei. Für den Versand der ersten Meldung ist die Wortanzahl dabei unbegrenzt.

Ab der zweiten Meldung erhalten Sie auf den Aussand innerhalb Deutschlands 29 Prozent Rabatt, sodass die reduzierten Kosten für Meldungen bis 300 Wörter 255,- Euro betragen. Der Überlängenzuschlag je weitere 50 Wörter beträgt 42,- Euro. Dieses Angebot gilt bis zum 31. Juli 2017.

Informationen über die kostenlose bzw. rabattierte Verbreitung von Pressemitteilungen in Deutschland, Europa und weltweit können Sie im Aussteller-Cockpit einsehen. Buchbar über das Aussteller-Cockpit.


2. Pressefächer im Pressezentrum der Intersolar Europe

Die Intersolar Europe 2017 ist die ideale Gelegenheit, um Ihr Unternehmen und Ihre Produkte einem globalen Fachpublikum vorzustellen. Das Intersolar Europe Pressezentrum wurde 2016 an den Messetagen von 507 Medienvertretern aus 22 Ländern genutzt. Mit einem eigenen Pressefach im Pressezentrum können Sie die Journalisten direkt auf Ihre Neuigkeiten, welche Sie auf der Intersolar Europe präsentieren, aufmerksam machen und Ihre Pressemappe zur Verfügung stellen. Die Pressefächer sind über das Aussteller-Cockpit der Intersolar Europe buchbar.


3. Pressekonferenzräume im Pressezentrum der Intersolar Europe

Um den direkten Austausch zwischen Ausstellern und Medienvertretern zu unterstützen, stehen während der Intersolar Europe am 31. Mai und 1. Juni 2017 Räume für Pressekonferenzen im Pressezentrum der Intersolar Europe zur Verfügung. Diese können im Vorfeld der Messe über die Pressestelle der Intersolar Europe gebucht werden (Kontakt s.u.).


4. Aufnahme Ihres Presseevents in den Intersolar Europe Pressekalender

Die akkreditierten Medienvertreter werden von und während der Intersolar Europe laufend über die Presseevents auf der Messe informiert. Der Kalender enthält alle angemeldeten Veranstaltungen im Pressenzentrum, in den Pressekonferenzräumen und an den Ständen der Aussteller. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung für den Presseeventkalender der Intersolar Europe 2017 zu registrieren. Falls Sie ein Presseevent planen, schicken Sie das Formular bitte ausgefüllt bis spätestens 10. Mai 2017 an die Intersolar Europe Pressestelle.

Download Anmeldeformular